Ahornsirup aus Kanada

Spaghetti mit Ahorn-Hackfleisch-Soße

Jetzt Heft anfordern!

Lust auf mehr? Die aktuellen Ausgaben von chefs! können Sie direkt bei uns bestellen!

chefs! abonnieren
Einzelheft (nach)bestellen

Zutaten (für 4 Portionen):

3 EL Olivenöl, 450 g gemischtes Hackfleisch, 3 EL Ahornsirup aus Kanada (bernsteinfarben), Salz und Pfeffer

200 g TK-Gemüsemischung, 1 gr. Dose (800 g) geschälte gehackte Tomaten, 4 Stiele Basilikum, grob gehackt

Spaghetti, einmal halbiert, Parmesan, geraspelt zum Abschmecken

Zubereitung:

  1. Olivenöl in einem großen Schmortopf erhitzen. Hackfleisch und Ahornsirup zufügen und ca. 5 Minuten bei starker Hitze unter Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Gemüse, Tomatensauce, Basilikum und 3/4 Liter kochendes Wasser einrühren. Danach die Spaghetti einrühren. Alles einmal aufkochen, dann die Hitze reduzieren, den Topf mit einem Deckel verschließen und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Spaghetti al dente sind.
  3. Zwischendurch mehrfach umrühren. Wenn die Sauce zu dick wird weiteres Wasser (ca. 125 ml) einrühren. Mit geraspeltem Käse bestreut servieren.

Rezept & Foto: Ahornsirup aus Kanada


Jetzt online lesen!

Die aktuelle chefs! zur Zukunft der Kochausbildung.

Hier geht’s zum Heft!
(PDF, ca. 18 MB)