Skrei-mit-Chorizo.jpg

 

Skrei, im Ofen gebacken,
mit Chorizo und Kartoffelpüree

 

Zutaten für 4 Portionen:

800 g Skreifilet, 1 l Wasser, 0,5 dl Salz, 1 Granatapfel, 1 EL Petersilie, 1 Chorizo, Öl

Für das Püree: 800 g Kartoffeln, 2 dl Milch, 2 EL Butter, Salz und Pfeffer,
Zuckerschoten


 

Zubereitung:

Skrei portionieren. Wasser mit Salz mischen, Skreifilets hineinlegen und 15 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen und abtrocknen. Skreistücke mit der Hautseite nach unten in einer Pfanne bräunen. Dann den Fisch mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und im Ofen weitergaren, bis er knapp gar ist. Chorizo-Wurst würfeln und goldbraun braten. Granatapfel entkernen und zusammen mit der feingehackten Petersilie unter die Chorizo-Würfel heben. Kartoffeln würfeln und in ungesalzenem Wasser garen. Kochwasser abgießen und die Kartoffelwürfel dämpfen, bis sie ganz trocken sind. Mit etwas Milch zu einem feinen Püree verarbeiten. Butter unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Skreifilets auf einem Bett aus Kartoffelpüree servieren. Dazu Chorizo, Granatäpfel und Zuckerschoten ansprechend garnieren.

 

 Fotos: Norge – Fisch aus Norwegen

 

 

 

Jetzt Heft anfordern!

chefs! Magazin bestellen

Lust auf mehr?
Die aktuelle Ausgabe von chefs!
können Sie direkt bei uns bestellen!

 

chefs! abonnieren

Ausgabe nachbestellen

 

Das Video zur 
CHEFS TROPHY AUSBILDUNG 2017

Thumbnails Video 2017

 

Jetzt das Video ansehen

 

Das Video zur 
CHEFS TROPHY AUSBILDUNG 2016

thumbnail preisverleihung 2016

 

Jetzt das Video ansehen

 

Intro-Trailer
CHEFS TROPHY 2015

thumbnail intro trophy 2015

 

Jetzt das Video ansehen

 

CHEFS TALK
Das sagen die Ausbilder

Video Ausbilder

 

Jetzt das Video ansehen

 

logo_chefs_selection_bg.jpg

Die besten Neuprodukte aus
25 chefs! Ausgaben

 

Download Produktvorstellungen